Project Description

Wann: 2021
Wo: Bad Düben
Durchgeführt von: Raum 4 e.V. Netzwerk für künstlerische Alltagsbewältigung

Als im Winter Anfang 2021 absehbar war, dass es ein neues LAND schafftTHEATER in 2021 nicht geben kann, war für die Theatermacher aber auch klar, wir möchten trotzdem ein kleineres, coronakonformes Projekt, mit den DübenerInnen auf die Beine stellen.
So entstand die Idee zu einer HÖRREISE durch Bad Düben – ein Projekt aus und für die Stadt und ihre BewohnerInnen. Über 40 Menschen aller Altersgruppen, aus Bad Düben und der Umgebung, haben sich an dem Projekt beteiligt. In digitalen Erzähl-Cafés oder Gesprächen auf der „Straße“ oder aber auch bei Beteiligten zu Hause wurden Geschichten gesammelt. BewohnerInnen haben uns über ihre Stadt erzählt, ihre Erinnerungen, Beobachtungen und Wünsche und ihre Gedanken zu Heimat und Zuhause mit uns geteilt. Aus diesen Geschichten sind viele der Hörtexte entstanden. Unsere Beteiligten waren als SprecherInnen aktiv, haben Texte und Szenen erprobt und
eingesprochen. Damit auch Jeder teilnehmen konnte fanden die Sprachaufnahmen an verschiedenen Orten statt – ob zu Hause, – in der NVA Kaserne oder auf den Straßen Bad Dübens.

Hier geht es direkt zum Audiolink