Project Description

Wann: Juni 2021
Wo: kommunenübergreifend
Durchgeführt von: Jugendclub Poly, House6cloud, Just, Mehrgenerationenhaus Arche, Mobile Jugendarbeit Laußig

Die Partnerschaft für Demokratie Eilenburg – Bad Düben – Laußig brachte zum Weltumwelttag ein Aktionsbündnis aus Jugendclubs, Kultureinrichtungen und Seniorenvereinigungen zusammen und auf die Straßen Nordsachsens.

In Erinnerung an die Eröffnung der Konferenz der Vereinten Nationen zum Schutz der Umwelt am 5. Juni 1972 in Stockholm haben die Vereinten Nationen und vier Jahre später auch die Bundesrepublik Deutschland den 5. Juni zum jährlichen “Tag der Umwelt” erklärt. Der Weltumwelttag soll das weltweite Bewusstsein und Handeln zum Schutz unserer Umwelt fördern. Ein globaler Aktionstag für die Natur. Mehr als 150 Länder sind am Umwelttag beteiligt, in Deutschland wird es hunderte Veranstaltungen, Projekte und Aktionen geben.
Auch in den Kommunen Eilenburg, Bad Düben und Laußig gab es eine Vielzahl von Aktionen und Workshops für die Bürger*innen. Es kamen jung und alt zusammen, um gemeinsam Müll zu sammeln, um Insektenhotels und Seedbomben herzustellen und um über umweltgerechte Müllentsorgung zu diskutieren. Am Ende klang der Tag gemeinsam bei Bratwurst, Limo und Gesprächen aus.